Zum Inhalt dieser Seite (Taste 0) Zum Hauptmenü (Taste 1) Zum Hilfsmenü (Taste 2) Zur Suche (Taste 3) Zum Infobereich (Taste 4)

Institut und Abteilungen

Hauptmenü

Quicklinks

Aktuelles Einzelansicht

Freitag 31. März 2017 08:40 Alter: 238 Tage

Symposium: Sprache(n), Bildung, Chancen

Kategorie: Interkulturelle Bildung, Veranstaltungen

 

Sprache(n), Bildung, Chancen. Sprachbildung am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule

Freitag, 31. März 2017, 08:30 - 16:00 Uhr | Casineum Velden

Der Erwerb von bildungssprachlichen Qualifikationen und die Sicherung einer durchgängigen sprachlichen und kulturellen Bildung eröffnen Kindern die Chance, den gegenwärtigen Anforderungen der Gesellschaft gerecht zu werden.

Das Symposium fokussiert auf die Wichtigkeit der Bewusstmachung des Themas im pädagogischen Kontext und auf Möglichkeiten der Umsetzung am Übergang vom Kindergarten in die Volksschule.

Mit Blick auf die berufsbezogene Bedeutung wird in Vorträgen und anhand von Best-Practice-Beispielen den Fragen nach Mehrsprachigkeit und interkultureller Bildung sowie der Wichtigkeit einer durchgängigen Sprachbildung nachgegangen.

Details zum Symposium